9. ROCKNACHT

Rockpalast, Essen, Grugahalle, 17.10.1981

Gesamtlänge ca. 415 min, DVD, PAL, 4 : 3, Qualität wie jeweils angegeben

Anmerkung: Zu allen Konzerten habe ich den Stereo Radioton synchronisiert. Wer Videoaufzeichnungen der Originalsendung (vor allem die Umbaupausen mit Interviews und Videoeinspielungen) hat, schreibe mir bitte eine E-Mail

Bands:

1. THE UNDERTONES

2. MINK DE VILLE

3. BLACK UHURU

4. ROGER CHAPMAN & THE SHORTLIST

Meine DVDs enthalten die Aufzeichnungen wie folgt:

EINLEITUNG

Länge ca. 3 min, DVD, PAL, 4 : 3, mono, Qualität: 2

Moderation: Albrecht Metzger und Alan Bangs
Originalsendung
 
Trackliste:
01. Eurovision und Intro
02. Moderation Albrecht Metzger
03. Moderation Alan Bangs
 
 

THE UNDERTONES

Länge ca. 64 min, DVD, PAL, 4 : 3, stereo (Radioton), Qualität: 1
Quelle: VHS (von TV 1. Generation)
DVD mit Menü und Song Select

Trackliste:

01. Ansage Albrecht Metzger

02. You've got my Number

03. Hypnotised

04. His good looking Girlfriend

05. Tear Proof

06. See that Girl

07. Girls that don’t talk

08. It’s going to happen

09. Jimmy Jimmy

10. I don’t know 

11. More Songs about Chocolate and Girls

12. Forever Paradise

13. Beautiful Friend

14. Julie Ocean

15. You’re welcome

16. When Saturday comes

17. Jump Boys

18. Teenage Kicks

19. Get over you

Zugaben

20. Sigh and explode

21. My perfect Cousin

22. Get it on

 
 

Besetzung:

Feargal Sharkey - Gesang
Billy Doherty - Schlagzeug
Michael Bradley - Bass/ Gesang
John O'Neill - Rhythmusgitarre
Danion O'Neill - Sologitarre/ Tasten/ Gesang

 
 

UMBAUPAUSE 1

Länge ca. 30 min, DVD, PAL, 4 : 3, mono, Qualität: 1
Moderation: Albrecht Metzger und Alan Bangs
Geschnittene WDR Wiederholung
Trackliste:
01. Moderation Albrecht Metzger und Alan Bangs
02. Stray Cat Strut (Stray Cats - Sartory Säle Köln, 16.07.1981)
03. Fishnet Stockings (Stray Cats - Sartory Säle Köln, 16.07.1981)
04. Interview mit Roger Chapman und Jeoff Whitehorn (Aufzeichnung vom Vortag)
05. Tatooed Love Boys (Pretenders - Sartory Säle Köln, 17.07.1981)
06. Bad Boys get spanked (Pretenders - Sartory Säle Köln, 17.07.1981)
07. Precious (Pretenders - Sartory Säle Köln, 17.07.1981)
08. Interview mit den Undertones
 
 

MINK DE VILLE

Länge ca. 81 min, DVD, PAL, 4 : 3, stereo (Radioton), Qualität: 1+
Quelle: VHS (von TV 1. Generation)/ Kauf-DVD
DVD mit Menü und Song Select
Anmerkung: Das Konzert ist auch als Kauf-DVD erschienen. Leider wurde dort nicht der Stereo-Radioton verwendet, sondern lediglich der TV-Mono-Ton stereoähnlich aufbereitet ("remastered"). Ich habe die Kauf-Version mit kurzen Parts am Anfang und am Ende von der TV-Version zusammengeschnitten und mit dem "echten" Stereoton" nachvertont.

Trackliste:

01. Intro

02. Harlem Nocturn

03. Slow Drain

04. Savoir Faire

05. Cadillac Walk

06. Mixed up shook up Girl

07. Just your Friends

08. Can’t do without it

09. Love and Emotion

10. Love me like you did before

11. She‘s so tough

12. You better move on

13. Teardrops must fall

14. Steady driving Man

15. Just give me one good Reason

16. Maybe Tomorrow

17. This must be the Night

18. Spanish Stroll

19. Lipstick Traces

Zugabe

20. Mazurka

 
 

Besetzung: 

Willy de Ville - Vocals/ Guitar/ Harp
Ricky Burgia - Guitar/ Vocals
Thommy Prica - Drums/ Vocals
Joey Vesta - Bass/ Vocals
Kanny Mergolie - Keyboards/ Vocals
Louie Cortelozzi - Saxophone/ Percussion/ Vocals

 
 

UMBAUPAUSE 2

Länge ca. 7 min, DVD, PAL, 4 : 3, mono, Qualität: 1
Moderation: Albrecht Metzger und Alan Bangs
Geschnittene WDR Wiederholung
Trackliste:
01. Rote Liebe (Ideal - Sartory Säle Köln, 17.07.1981)
02. Interview mit Willy De Ville
 
 

BLACK UHURU

Länge 78 min, DVD, PAL, 4 : 3, stereo (Radioton), Qualität: 1+
Quelle: Digital
DVD mit Menü und Song Select

Trackliste:

01. Intro

02. Shine Eye Gal

03. Plastic Smile

04. Puff she Puff

05. King Selassie

06. Youth of Eglington

07. Push, push

08. General Penitentiary

09. Happiness

10. World is Africa

11. Sponji Reggae

12. Sinsemilla

Zugaben

13. Guess who is coming to Dinner

14. Abortion

 
 

Besetzung:

Sandra "Puma" Jones - Gesang
Michael Rose - Gesang
Duckie Simpson - Gesang
Sly Dunbar - Schlagzeug
Robbie Shakespeare - Bass
Sky Juica (Christopher Burth) - Percussion
Derryl Thompson - Gitarre
Billy Johnean - Gitarre
Bubler (Franklyn Waul) - Tasteninstrumente

 
 

UMBAUPAUSE 3

Länge ca. 24 min, DVD, PAL, 4 : 3, mono/ stereo*, Qualität: 1
Moderation: Albrecht Metzger und Alan Bangs
Originalsendung
Anmerkung: Track 1 "Looks like Rain" habe ich von der TV Wiederholung (digitale Aufnahme) dazugeschnitten und mit dem Stereo Radioton nachvertont. Der Rest stammt von der Originalsendung, TV Ton mono. Die Moderation vor "Looks like Rain" fehlt leider. Wer diese hat, schreibe mir bitte eine E-Mail
Trackliste:
01. Looks like Rain (Grateful Dead - Grugahalle Essen, 28.03.1981) *
02. Moderation Alan Bangs & Albrecht Metzger
03. Ain't got no Money (Frankie Miller - Wiebaden, Rhein-Main-Halle, 06.05.1979)
04. Honky Tonk (Frankie Miller - Wiebaden, Rhein-Main-Halle, 06.05.1979)
05. Moderation Alan Bangs
 
 

ROGER CHAPMAN & THE SHORTLIST

Länge ca. 120 min, DVD, PAL, 4 : 3, stereo (Radioton), Qualität: 1
Quelle: VHS (von TV 1. Generation)
DVD mit Menü und Song Select
Anmerkung: Das Konzert ist auch als Kauf DVD erschienen. Leider wurde dort nicht der Stereo-Radioton verwendet, sondern lediglich der TV-Mono-Ton stereoähnlich aufbereitet ("remastered"). Außerdem fehlen bei der Kauf-DVD-Version die Titel 21-23. Ich habe also bei der hier gelisteten Version den echten Stereo Radioton zum Bild der TV Aufzeichnung synchronisiert. Hier sind die Titel 21-23 vorhanden, allerdings muss es bei der Übertragung technische Probleme während "Can't get in" gegeben haben, hier wurde ca. 1,20 Min. herausgeschnitten.
Trackliste:

01. Intro

02. Who pulled the Night down

03. Keep forgettin’

04. Unknown Soldier

05. Duckin’ down

06. I just want to make Love to you

07. Killing Time

08. He was, she was

09. Hang on to a Dream

10. Prisoner 

11. Shortlist

12. Hyenas only laugh for Fun

13. Common Touch

14. Making the same Mistake

15. Midnight Child

16. Stone Free

Zugaben

17. Goodbye Reprise

18. Blood and Sand

19. Let’s spend the Night together

20. Jesus and the Devil

21. Can’t get in

22. Hey Bo Diddly

23. Sgt. Pepper’s lonely Hearts Club Band

24. Help me

25. Prisoner (Reprise)

 
 

Besetzung:

Roger Chapman - Gesang
Geoff Whitehorn - Gitarre/ Gesang
Steve Simpoon - Gitarre/ Geige/ Akkordeon/ Mandoline/ Gesang
Tim Hinkley - Tasteninstrumente/ Gesang
Poli Palmer - Vibraphon/ Synthesizer
Nick Pentelow - Saxophon
Stretch - Schlagzeug
Boz Burell - Bass

VERABSCHIEDUNG/ ABSPANN

Länge ca. 3 min, DVD, PAL, 4 : 3, mono, Qualität: 1
Quelle: VHS (von TV 1. Generation)
DVD mit Menü und Song Select
Moderation: Albrecht Metzger
Verabschiedung und Ausblick auf die nächste Rocknacht

Eine Übersicht über alle Rocknächte (Rockpalast Festivals Grugahalle Essen 1977 bis 1986) & Loreley Festivals 1982 bis 1985 findet ihr hier.